Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Startseite


Startseite

Aktuelle Angebote

Günstiges Kinovergnügen

Jeden Montag ist Kinotag! Genießen Sie Ihren Lieblingsfilm für nur 6,00 Euro (ausgenommen Logenbereiche)!

Online buchen

Buchen Sie Ihre Kinotickets online noch schneller und komfortabler! Online gleicher Preis wie an der Kinokasse, kein Benutzerkonto nötig!

Vorteile entdecken

Topfilm

Yesterday

Durch ein unglaubliches Geschehnis und ein bisschen Flunkerei wird Jack plötzlich zum berühmtesten Musiker der Welt. mehr

buchen

Kundeninfo

Online -Ticketbuchung

Sie möchten online Tickets kaufen? Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen!

mehr Infos

So funktioniert's

Schnelle Buchung
Buchen Sie Ihr Ticket in unter einer Minute und suchen Sie sich Ihren Platz selbst im Saalplan aus! Sie benötigen kein Benutzerkonto, Ihre E-Mailadresse reicht zur Identifikation!

Mehr Spontanität
Sie können Ihre online gekauften Kinotickets bis zu 60 Minuten vor Filmbeginn stornieren, ganz einfach mit einem Klick! Den Wert des Kinotickets bekommen Sie natürlich zurück. Lediglich die kinoheld-Servicegebühr (10 % des Ticketpreises) wird einbehalten. Wenn Sie mit dem Kinopass bezahlt haben, erhalten Sie den ganzen Betrag zurück. Ebenso, wenn Sie den Gegenwert Ihrer Buchung als Gutschein akzeptieren.

Gleicher Preis online und an der Kinokasse
Inklusive der anfallenden Gebühren zahlen Sie online genauso viel wie an der Kinokasse.

Reservierung
Tickets können telefonisch unter 07 11 / 550 90 771 reserviert werden.

zurück

Jetzt im Kino

Apollo 11

Zum 50. Jahrestag der Mondlandung kommt eine hochspannende und intensive Dokumentation aus der Perspektive der Astronauten, des Kontrollzentrums und der Zuschauer vor Ort auf die Kinoleinwand. Entstanden aus bisher unveröffentlichtem Bildmaterial, digital bearbeitet, modern und spektakulär.

mehr Infos

Jetzt im Kino

Kursk

Im August 2000 kommt es während eines Manövers in der Barentssee auf dem russischen U-Boot K 141 Kursk zu einer folgenschweren Explosion und das Boot sinkt. Während die Überlebenden auf Hilfe warten, verweigert die russische Regierung jede internationale Unterstützung. Nervenaufreibendes Drama nach wahren Begebenheiten !

mehr Infos

Jetzt im Kino

Yoga - Die Kraft des Lebens

Begeben Sie sich mit Regisseur Stephane Haskell auf eine berührende Reise um die Welt, treffen Sie verschiedenste Menschen, die durch Yoga wieder aktiv zum Leben gefunden haben. Ab 13. Juni im Kino.

mehr Infos

Demnächst

Und wer nimmt den Hund?

Nach ihrer gescheiterten Ehe entschließen sich Georg und Doris zu einer Trennungstherapie, um die Beziehung geordnet zu beenden. Doch schon bald übernimmt im Minenfeld der Verletzlichkeiten das Herz die Regie. Kaum jemand kann eine Ehe schöner scheitern lassen als die beiden Hauptdarsteller Martina Gedeck und Ulrich Tukur.

mehr Infos

Angesagt

Top 5 der meistgeklickten Filme