Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Sag du es mir


Sag du es mir

Moni (Christina Große) kommt aus Mallorca nach Deutschland, um ihrer Schwester Silke (Gisa Flake) zu helfen. Die wurde von einem Fremden von einer Brücke herunter gestoßen und überlebte den Sturz. Die Polizei ermittelt nur lustlos, da sie von der Tat eines Betrunkenen ausgeht. Das aber glaubt Moni nicht und ermittelt selbst. Doch Silke darf davon nichts wissen. Zu viele Enttäuschungen von Silkes älterer Schwester Moni führten im Laufe der Zeit zu einer Ablehnung ihrer wuseligen Aktionen. Durch Zufall trifft Moni eines Tages auf René (Marc Ben Puch), der bisher fest im Leben stand. Bis zu dem Tag, an dem er Silke von der Brücke stieß.

Genre: Tragikomödie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 104 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:

Filmtrailer

Eine unerklärliche Tat. Drei Menschen. Drei Geschichten. Drei Perspektiven. Was ist wahr?