Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Ein verborgenes Leben


Ein verborgenes Leben

Franz Jägerstätter (August Diehl) und seine Familie leben friedlich im österreichischen Radegund, mitten in den Bergen. Das Grauen des Zweiten Weltkriegs scheint weit entfernt von dem kleinen, ruhigen Ort stattzufinden. Doch Hitlers Regime ist nicht zu bremsen und eines Tages wird deshalb auch Franz eingezogen. Der junge Mann sieht jedoch keinen Sinn in diesem Krieg und noch weniger darin, unschuldige Menschen zu töten, weshalb er seinen Gehorsam verweigert …

Genre: Drama
Produktionsland: USA, Deutschland
Produktionsjahr: 2020
Filmlänge: 174 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Spielzeit: 2. Woche

Filmtrailer

Basierend auf wahren Ereignissen.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Heute, 02.07.2020: keine Vorstellungen
Fr., 03.07.2020:  Uhr
Sa., 04.07.2020: keine Vorstellungen
So., 05.07.2020:  Uhr
Mo., 06.07.2020: keine Vorstellungen
Di., 07.07.2020:  Uhr
Mi., 08.07.2020: keine Vorstellungen
Do., 09.07.2020: keine Vorstellungen
Fr., 10.07.2020: keine Vorstellungen
Sa., 11.07.2020: keine Vorstellungen
So., 12.07.2020: keine Vorstellungen
Mo., 13.07.2020: keine Vorstellungen
Di., 14.07.2020: keine Vorstellungen
Mi., 15.07.2020: keine Vorstellungen