Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Die Frau des Nobelpreisträgers


Die Frau des Nobelpreisträgers

Filmplakat unbekannt

Joan Castleman (Glenn Close) ist seit fast 40 Jahren mit Joe (Jonathan Pryce), einer der gegenwärtigen bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller, verheiratet. Er nutzt die Vorzüge, die dieses Leben bringt, voll aus. Seine Frau scheint trotz diverser Affären immer hinter ihm zu stehen und reist euphorisch mit ihm nach Schweden, wo Joes literarisches Oeuvre mit dem Nobelpreis ausgezeichnet werden soll. Doch dort fängt die Fassade ihrer Ehe an zu bröckeln. Joan merkt immer mehr, wie unglücklich sie im Schatten ihres Mannes ist. Und auch Journalist Nathaniel Bone (Christian Slater) verfolgt die beiden und versucht mit allen Mitteln, ihr dunkelstes Geheimnis aufzudecken.

Genre: Drama/Thriller
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 100 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart:
Spielzeit: 12. Woche

Filmtrailer

Joans Ehe liegt in Scherben als ihr Mann den Nobelpreis für Literatur verliehen bekommt.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Fr., 15.03.2019: keine Vorstellungen
Sa., 16.03.2019: keine Vorstellungen
So., 17.03.2019: keine Vorstellungen
Mo., 18.03.2019: keine Vorstellungen
Di., 19.03.2019: keine Vorstellungen
Heute, 20.03.2019: keine Vorstellungen
Do., 21.03.2019:  Uhr
Fr., 22.03.2019: keine Vorstellungen
Sa., 23.03.2019:  Uhr
So., 24.03.2019: keine Vorstellungen
Mo., 25.03.2019:  Uhr
Di., 26.03.2019: keine Vorstellungen
Mi., 27.03.2019:  Uhr
Do., 28.03.2019: keine Vorstellungen