Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Ein Sack voll Murmeln


Ein Sack voll Murmeln

Filmplakat unbekannt

Die Brüder Joseph (Dorian Le Clech) und Maurice (Batyste Fleurial) sind zehn und zwölf Jahre alt und beide jüdischer Abstammung. Es ist das Jahr 1941 und Paris wird von den Nazis besetzt. Deshalb plant Familie Joffo die Flucht nach Südfrankreich, das noch nicht von den deutschen Truppen besetzt ist. Die Jungen versuchen nun, zunächst allein, die südfranzösische Stadt Menton zu erreichen. Dort hoffen sie, ihre Eltern wiederzutreffen, von denen sie getrennt wurden…

Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich, Kanada
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 112 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Prädikat: besonders wertvoll

Filmtrailer

Zwei jüdische Jungen reisen durch das von Deutschen besetzte Frankreich, wo sie allen Einfallsreichtum aufwenden müssen, um nicht gefasst zu werden.