Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Die Giacomettis

Achtung
Dies ist ein veralteter Browser!
Wir empfehlen für die Verwendung einen aktuellen Browser, da sonst diese Webseite nicht korrekt dargestellt wird.
Desweiteren stellen veraltete Browser ein Gefährdung für sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken dar!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden sich z.B. auf der Seite browser-update.org.

Die Giacomettis

Filmplakat unbekannt

Die Giacomettis sind eine ganze Dynastie von Künstlern, die in den Bergen und Tälern von Bregaglia, im Schweizer Kanton Graubünden, geboren wurden. Vater Giovanni und seine Kinder Bruno, Alberto, Diego und Otilia waren alle mit bemerkenswertem künstlerischem Talent ausgestattet. Meisterhafte Gemälde gepaart mit Skizzen, persönlichen Briefen, Zeitzeugen und atemberaubenden Aufnahmen der alpinen Landschaft, lassen tief ins Innerste dieser außergewöhnlichen Künstlerfamilie blicken.

Regie: Susanna Fanzun
Genre: Dokumentarfilm
Produktionsland: Schweiz
Produktionsjahr: 2023
Filmlänge: 104 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Spielzeit: 9. Woche

Filmtrailer

In dem Schweizer Dokumentarfilm begibt sich Susanna Fanzun auf die Spuren der Familie Giacometti.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Tickets online buchen möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt. Zusätzliche Vorstellungstermine gibt es weiter unten.

Normalfassung

Heute, 23.02.2024: 17:00 Uhr
Sa., 24.02.2024: keine Vorstellungen
So., 25.02.2024:  Uhr
Mo., 26.02.2024: keine Vorstellungen
Di., 27.02.2024:  Uhr
Mi., 28.02.2024: keine Vorstellungen
Do., 29.02.2024: keine Vorstellungen
Fr., 01.03.2024: keine Vorstellungen
Sa., 02.03.2024: keine Vorstellungen
So., 03.03.2024: keine Vorstellungen
Mo., 04.03.2024: keine Vorstellungen
Di., 05.03.2024: keine Vorstellungen
Mi., 06.03.2024: keine Vorstellungen
Do., 07.03.2024: keine Vorstellungen