Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Der Mauretanier

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Der Mauretanier

Filmplakat unbekannt

Kurz nach den schrecklichen Ereignissen des 11. September 2001 wird Mohamedou Ould Slahi (Tahar Rahim) von der US-Regierung verhaftet. Er steht unter Terrorverdacht und wird nach Guantánamo gebracht, wo er jahrelang ohne Anklage und unter grauenhaften Bedingungen einsitzt. Dass er jemals wieder freikommen wird, scheint undenkbar. Doch Slahi erhält unerwartete Hilfe von der Anwältin Nancy Hollander (Jodie Foster) und ihrer Mitarbeiterin Teri Duncan (Shailene Woodley). Entgegen aller Hürden und dem allgemeinen Unverständnis nehmen sich die beiden Frauen des Falles an und fördern eine schockierende Verschwörung ans Tageslicht …

Genre: Drama/Biographie
Produktionsland: Großbritannien, USA
Produktionsjahr: 2020
Filmlänge: 130 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:

Filmtrailer

Die wahre Geschichte des Terrorverdächtigen Mohamedou Ould Slahi, der die Hölle Guantánamos durchlebte.