Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Bad Luck Banging or Loony Porn

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Bad Luck Banging or Loony Porn

Filmplakat unbekannt

Durch einen unglücklichen Zufall landet ein privates Sexvideo der Lehrerin Emi (Katia Pascariu) und ihres Ehemannes frei verfügbar im Internet – und auf den Smartphones ihrer Schülerinnen und Schüler. Als ein Shitstorm von Seiten der Elternschaft beginnt, sieht Emi ihre Karriere in Gefahr und muss sich der Diskussion mit den Eltern stellen. Im Chaos der Corona-Pandemie gipfelt die Diskussion in einem explosiven Elternabend, dessen Themen sich weit über das Video hinaus steigern – ob ein gemeinsamer Konsens gefunden wird?

Genre: Komödie/Drama
Produktionsland: Rumänien
Produktionsjahr: 2021
Filmlänge: 106 Minuten
FSK: ab 18
Bundesstart:

Filmtrailer

Satire über eine Lehrerin, die sich nach einem viral gegangenen privaten Sexvideo der Diskussion mit ihrem Umfeld stellen muss.