Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Kiss me Kosher

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Kiss me Kosher

Filmplakat unbekannt

Die deutsche Maria Müller (Luise Wolfram) verliebt sich während ihres Israel-Aufenthalts in die Israelin Shira Shalev (Moran Rosenblatt) und die beiden verloben sich. Dass Shiras Ex-Freundinnen sie immer noch umgarnen, verkompliziert das Vorhaben der beiden Frauen ebenso wie Shiras Oma Berta, die von der Verlobung alles andere als begeistert ist: Für sie ist die Liebe zwischen einer Deutschen und eine Jüdin etwas Unmögliches. Dabei sollte diese die beiden doch am besten verstehen, immerhin hat sie einen palästinensischen Liebhaber – eine Liebe, die von der Familie nicht toleriert wird.

Genre: Liebeskomödie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 106 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:

Filmtrailer

Die richtige Partnerwahl ist in Israel gar nicht so einfach.