Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Die Wütenden - Les Misérables


Die Wütenden - Les Misérables

Der junge, ambitionierte Polizist Stephane (Damien Bonnard) hat sich vor kurzem der Einheit für Verbrechensbekämpfung von Monfermeil, einem Vorort von Paris, angeschlossen. Dies ist eben jener Ort, an dem Victor Hugo schon vor 200 Jahren seinen berühmten Roman Les Miserables spielen ließ. Auch heute noch ist das Viertel geprägt von sozialer Ungerechtigkeit, Verzweiflung und Gewalt. Es herrscht eine große Spannung zwischen den lokalen Gangs und der Polizei. Stephanes neue Kollegen haben dabei für den Umgang mit den kriminellen Clans ihre eigene Methode, die sich oft jenseits der Grenzen des Legalen bewegt.

Genre: Drama/Kriminalfilm
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2020
Filmlänge: 102 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Prädikat: besonders wertvoll

Filmtrailer

In diesem Stadtteil gelten andere Regeln und Gesetze.