Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Frühes Versprechen


+++ TELEFON-STÖRUNG! +++

[Update 18.03. 9:50 Uhr] Es gibt weiterhin eine anhaltende Störung in der Vermittlung. Daher steht die bekannte Telefonnummer der Ticket-Hotline noch nicht wieder zur Verfügung. Bitte nutzen Sie vorrangig die Online-Buchung oder vorübergehend die folgende alternative Nummer: 03871 / 21140-38. Wir bedauern die Störung und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Frühes Versprechen

Filmplakat unbekannt

Der in Litauen geborene Romain Gary (Pierre Niney) lebt in einer schwierigen Zeit. Nazideutschland ist auf dem Vormarsch und bedroht ganz Europa. Als schlussendlich die deutsche Armee in sein Heimatland Polen einmarschiert, flieht er mit seiner Mutter Nina (Charlotte Gainsbourg) und seiner Familie nach Frankreich, um Schlimmerem zu entgehen. In Nizza, wo Romain sich niederlässt, schließt er sich dem Widerstand an und kämpft fortan gegen den Faschismus. Nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges leistet er als Pilot in Afrika seinen Beitrag. Auch seine Nachkriegskarriere führt ihn um die ganze Welt, wobei er die amerikanische Schauspielerin und große Liebe Jean Seberg kennenlernt…

Genre: Biografie/Drama
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 130 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart:
Spielzeit: 7. Woche

Filmtrailer

Biopic über den berühmten französischen Schriftsteller, Regisseur und Diplomaten Romain Gary.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

So., 24.03.2019:  Uhr