Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Call me by your Name


Call me by your Name

Filmplakat unbekannt

Elio Perlman (Timothée Chalamet) verbringt den Sommer im Haus seiner Eltern im Norden Italiens. Er interessiert sich nur für Bücher, klassische Musik und seine Bekannte Marzia (Esther Garrel). Das ändert sich, als sein Vater den neuen amerikanischen Assistenten Oliver (Armie Hammer) ins Haus holt. Oliver ist charmant, selbstbewusst und sucht den Kontakt zu Elio. Das bringt die Gefühle des pubertierenden Teenagers ganz schön durcheinander. Zunächst geht Oliver auf Elios Annäherungsversuche ein, bricht dann aber den Kontakt ab. Elios Gefühle sind schwer verletzt und dann ist da auch noch Marzia, die sich heimlich in ihn verliebt hat.

Genre: Drama/Romanze
Produktionsland: Italien, Frankreich
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 133 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Spielzeit: 8. Woche

Filmtrailer

Eine Sommer-Romanze im Norden Italiens.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Heute, 20.04.2018: keine Vorstellungen
Sa., 21.04.2018:  Uhr
So., 22.04.2018: keine Vorstellungen
Mo., 23.04.2018:  Uhr
Di., 24.04.2018: keine Vorstellungen
Mi., 25.04.2018:  Uhr
Do., 26.04.2018: keine Vorstellungen
Fr., 27.04.2018: keine Vorstellungen
Sa., 28.04.2018: keine Vorstellungen
So., 29.04.2018: keine Vorstellungen
Mo., 30.04.2018: keine Vorstellungen
Di., 01.05.2018: keine Vorstellungen
Mi., 02.05.2018: keine Vorstellungen
Do., 03.05.2018: keine Vorstellungen