Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Walk with me


Walk with me

Eine Gemeinschaft buddhistischer Zen-Mönche und -Nonnen lernt beim weltberühmten Mönch, Schriftsteller und Lyriker Thích Nhất Hạnh. Er und seine Anhänger praktizieren ein Leben mit dem Fokus ihrer Aufmerksamkeit auf dem Hier und Jetzt, um eine tiefere Verbindung zu sich selbst und zur Welt zu finden. Es ist eine fremde Welt, die von den Regisseuren Marc Francis und Max Pugh beobachtet wird, in der kaum etwas an den Alltag westlicher Länder erinnert.

Genre: Dokumentation
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 94 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung
Bundesstart:
Spielzeit: 6. Woche

Filmtrailer

Die Dokumentation gibt einen Einblick in das Leben von Zen-Buddhisten.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Mo., 23.10.2017:  Uhr
Mi., 25.10.2017:  Uhr